2. April 2022, 15:45 Uhr
SVFF Luzern
Eishalle Sursee, Moosgasse 3, 6210 Sursee
Wir freuen uns rüüdig am Samstag, 2. April 2022 wieder das traditionelle Eishockeyturnier mit anschliessendem Spaghetti-Plausch in Sursee durchzuführen. Hiefür besammeln wir uns um 14:30 Uhr beim Haupteingang der Eishalle in Sursee. Start des Turniers ist 15:45 Uhr bis ca. 17:45 Uhr. Kosten für das Essen pro Erwachsene sind CHF 24.50 und pro Kind bis 12 Jahre CHF 19.50 (oder ab Kinderkarte). Die Eismiete sowie die Miete der Ausrüstung wird vom Verein übernommen.
Eishockeyturnier SVFF

Ein voller Erfolg!

Turnier-Bericht

Am Samstag, 2. April 2022, durften wir wieder einmal das Schweizerische Eishockey-Plauschturnier in Sursee durchführen. Trotz der knappen Anmeldungen, wurde es ein absolut spannendes Spiel. 23 Spieler und 1 Spielerin von Bern und Luzern bereiteten sich auf das Spiel vor. Mit einem kleinen Zwischenfall im Warm-up verletzte sich bereits ein Spieler und musste aussetzen. Wir bildeten 2 Mannschaften und entschieden uns für 2 Spielhälften. Nach dem Anpfiff fegten schon die Spieler:innen übers Eis. Während wenige vorerst noch etwas auf dem Eis wackelten, fuhren die Junioren gekonnt den Erwachsenen über um die Ohren. Nach wenigen Minuten schoss schon ein Spieler der Berner-Gruppe ein Tor, doch der Gegenausgleich kam schon bald von den Luzerner. Immer sicherer fuhren dann alle Spieler auf dem Feld und ein ausgeglichenes Spiel wurde vorgesetzt. Nach einer Pause mit Eistee oder dem leckeren Sandels-Bier flitzten die Spieler:innen bereits wieder auf dem Feld und das Spiel zeigte sich nach wie vor sehr ausgeglichen. Die Fans jubelten und feuerten die Mannschaften lautstark an. Mit einem äusserst fairen 9:9 gewannen beide Mannschaften und erhielten den berüchtigten Hockey-Pokal. Gratulation an beide Mannschaften und an alle Spieler und Spielerinnen.

Frisch geduscht und die Stimmbänder wieder etwas geschont, versammelten sich Spieler:innen und Fans zum traditionellen Spaghetti-Plausch im Restaurant der Eishalle.

Vielen Dank an alle Teilnehmenden, Fans und vor allem an die Organisatorin, Suzanne, für die tolle Umsetzung des Events.

The Champions

by S. Schilter